JETZT BESTELLEN, RÜCKGABE BIS ANFANG 2020 PROBLEMLOS MOEGLICH!

 

SPINELL - Informationen

Der Spinell bestehet aus oxidierten Magnesium-Eisen-Aluminium- und Chromverbindungen. Man findet ihn nur sehr selten in grösseren Kristallen. Spinelle sind durchscheinende Steine, in den unterschiedlichsten Farbtönen. Es gibt ihn von weiss über blau, rot, grün bis hin zu schwarzen Steinen. Seine Hauptfundorte liegen in Afrika, Brasilien und auf Sri Lanka. Sein Name leitet sich vermutlich von dem griechischen Wort „Spinther“ ab, was so viel bedeutet, wie „funkeln“. Schon in der Antike war er aufgrund dieser Eigenschaft ein sehr beliebter Schmuck- und Heilstein. Der Spinell wurde ähnlich wie Saphir und Rubin wegen seiner prachtvollen Farbigkeit geschätzt und ist häufig in den Kronjuwelen von Königen zu finden. Man sagt, dass der Spinell das Nervensystem stärkt und besonders bei bevorstehenden Veränderungen (Ortswechsel o.ä. ) kraftgebend wirkt.