Besonderer Gold - , Silber - und Edelstein - Schmuck

 

PRASIOLITH - Informationen

Der Prasiolith gehört in die Gruppe der Quarze ; er ist eigentlich ein Amethyst oder gelblicher Quarz, der durch Brennen (bei 500°C) seine lauchgrüne Farbe erhält. Etwa seit 1950 gewinnt man so Prasiolithe, die durch Ihre Klarheit , Brillianz und zarte Farbigkeit bestechen. Wie der Amethyst besteht er aus Silizium, Titan, Mangan und Eisen. Die Hauptfundgebiete der Quarze für den Prasiolith liegen in Brasilien, Mexiko und Westaustralien. Der Prasiolith stärkt unsere Intuition, regt die Phantasie an und lässt seinen Träger gerechter urteilen und handeln. Auch zum körperlichen Wohlbefinden soll er beitragen: indem er beruhigend auf Herz und Nerven wirkt , bei stressbedingten Verspannungen hilft und die Konzentrationsfähigkeit verbessert.